Über uns

Herzlich willkommen

bei der Bundesarbeitsgemeinschaft

Wohnen für Menschen mit erworbener Hirnschädigung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnen MeH wurde am 10. Oktober 2014 in München gegründet. Die BAG ist ein unabhängiger, träger- und konfessionsübergreifender Zusammenschluss von Anbietern von professionell begleiteten Wohnformen und Diensten für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen.

Die BAG führt einmal jährlich eine Bundestagung und Mitgliederversammlung durch.

Auf der Bundestagung werden auch die Ergebnisse der Regionalgruppen präsentiert, es finden Workshops/ Vorträge und Diskussionsgrupppen statt. Der Sprecherrat berichtet dort im Rahmen der Mitgliederversammlung von seiner Arbeit.

Um die Weiterbearbeitung der gemeinsam beschlossenen Themen gewährleisten zu können hat die BAG sich für den Aufbau von Regionalgruppen entschieden. Die Regionalgruppen treffen sich regelmäßig, die Zuordnung zu einer der Regionalgruppen erfolgt nach dem Sitz der Mitgliedseinrichtung in die Regionen Nord/ Mitte und Süd.

 

Sie sind noch nicht im Verteiler der Regionalgruppen, dann wenden sich bitte an den Sprecher aus Ihrer Region. Falls Sie unsicher sind, zu welcher Region Sie gehören, melden Sie sich einfach, auch hier helfen wir Ihnen gerne weiter. Die Informationen zu den geplanten Treffen, finden Sie im Terminplaner.

 

Ansprechpartner der Regionalgruppen sind:

 

Regionalgruppe Nord

Sandra Waters/ Stiftung Bethel Bielefeld

sandra.waters@bethel.de

 

Regionalgruppe Mitte

Thomas Schumacher/ Stiftung Scheuern

 

 

Regionalgruppe Süd

Doris Neidel / Pfennigparade München

doris.neidel@pfennigparade.de

 

LOGINBEREICH
Passwort